Aufrufe: 20

Goethe Denkmal Wien     >>

Goethe Denkmal Wien
Goethe Denkmal Wien
Goethe Denkmal Wien

<<     A-Z     >>

Goethe Denkmal Wien von Edmund von Hellmer, 1900, auf Initiative des Goethe-Vereins. Johann Wolfgang von Goethe, 1782 1749-1832, geadelt 1782. Dichter, Dramatiker, Theaterleiter, Naturwissenschaftler, Kunsttheoretiker und Staatsmann. Vertreter der Weimarer Klassik. Sein Werk umfasst Gedichte, Dramen und Prosa-Literatur, aber auch naturwissenschaftliche Abhandlungen. Er gilt als einer der bedeutendsten deutschen Dichter und ist eine herausragende Persönlichkeit der Weltliteratur. Goethe war niemals in Wien.
Sightseeing und Hotels Das Goethe Denkmal Wien liegt an der Ringstraße, dahinter der Burggarten mit dem Franz Josef I. Denkmal, die Neue Hofburg, das Palmenhaus. Zur linken Hand Goethes ist die Staatsoper in Sichtweite, gegenüber die Akademie der bildenden Künste, der Schillerplatz mit dem Schillerdenkmal. Zur Rechten in angemessener Entfernung das Kunsthistorische Museum und das Naturhistorische Museum. Die Sezession ist nicht sichtbar, doch in greifbarer Nähe, ebenso die Albertina.
Gegenüber dem Denkmal befindet sich das Hotel Meridien.

>>